Herzlich Willkommen

Farben sind in unserem Alltag in unzähligen Kombinationen vorhanden und umgeben uns ständig. Erleben Sie in unserem Farbraum die vielen, kreativen Möglichkeiten und entdecken Sie, wie wertvoll das Alltägliche durch künstlerische Arbeit wird.

CIMG8144

Die Blaubeurer Bleiche, Standort des Ateliers für Kunst und Raum, war die älteste Fabrik in Blaubeuren und eines der ältesten Industrieunternehmen des Landes Baden-Württemberg überhaupt. Im Jahre 1698 stellten Vogt, Bürgermeister, Gericht und Rat der Stadt Blaubeuren bei der Regierung einen Antrag,  in Blaubeuren eine Garnsiede, eine Bleiche und einen Leinwandhandel errichten zu dürfen. Johannes Lang (1723-1763) betrieb dann außer dem Bleichgeschäft einen Großhandel mit Leinwand. Sein Sohn Andreas Friedrich Lang übernahm die Bleiche und wurde eine markante Persönlichkeit in der Geschichte der deutschen Leinenindustrie. 1865 übernahmen die Brüder Carl Eugen und Eduard Lang die inzwischen stark vergrößerte Bleiche.

Heute verwenden wir im Atelier auf der Bleiche unbehandelten Leinenstoff als Leinwand für die Malerei und Malkurse.